rbbtext Logo
  • Seite
  • 110

rbb24

Politik/Gesellschaft

Mehrheit für Schul- und Friseur-Öffnung

Eine deutliche Mehrheit der Berlinerinnen und Berliner unterstützt die Öffnung von Grundschulen und Friseurläden.

Das geht aus dem aktuellem BerlinTrend von Infratest dimap im Auftrag von rbb-Abendschau und Berliner Morgenpost hervor. Demnach befürworten rund zwei Drittel der Befragten diese Öffnungen.

Bei der Frage, welche Lockerungen sie favorisieren würden, wenn die Infektionszahlen dies hergeben, sagen 29 Prozent: Restaurants. Ebenfalls 29 Prozent möchten, dass Läden und Geschäfte öffnen. 20 Prozent wünschen sich zuerst Kino-, Theater- und Museumsöffnungen.