rbbtext Logo
  • Seite
  • 114

rbb24

Politik/Gesellschaft

Prozess um Missbrauch von Kindern

Ein 50-Jähriger muss sich ab Freitag vor dem Berliner Landgericht verantworten, weil er als Schwimmlehrer in einem Fitnesscenter zwei seiner Schüler sexuell missbraucht haben soll.

Der Angeklagte soll das Geschehen teilweise auch gefilmt haben. Später soll er in zwei Fällen versucht haben, einen der betroffenen Jungen einzuschüchtern, um ihn von belastenden Aussagen gegenüber der Polizei abzuhalten. Einer der Jungen sei zum mutmaßlichen Tatzeitpunkt elf Jahre alt gewesen.

Die Anklage lautet unter anderem auf sexuellen Missbrauch von Kindern.