rbbtext Logo
  • Seite
  • 115

rbb24

Politik/Gesellschaft

Verletzte bei Brand in Klinik

Im Urban-Krankenhaus in Berlin-Kreuzberg hat es am Samstagmorgen gebrannt.

Laut Feuerwehr brach das Feuer in einem Patientenzimmer aus. Drei Krankenhausmitarbeiter und zwei Patienten wurden durch Rauchgas leicht verletzt. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr habe das Krankenhauspersonal bereits die Patienten in Sicherheit gebracht. Die rund 60 Einsatzkräfte konnten den Brand schnell löschen. Die IUrsache ist noch unklar.

Nach Informationen der "B.Z." brach das Feuer in der geschlossenen psychiatrischen Klinik aus. Zwei Patienten seien geflüchtet, aber inzwischen zurück.