rbbtext Logo
  • Seite
  • 109

Politik/Gesellschaft

Dialog zum Strukturwandel der Lausitz

Die Regierungschefs von Brandenburg und Sachsen, Woidke (SPD) und Kretschmer (CDU), wollen am Montag über den Strukturwandel in der Lausitz sprechen.

An dem Treffen am Nachmittag nehmen Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft sowie von Kommunen, Gewerkschaften, Kammern und Kirchen teil. Auch Bundeswirtschaftsminister Altmaier fährt zu der Beratung nach Spremberg.

In der Lausitz liegt das zweitgrößte deutsche Braunkohlerevier. Auf Bundesebene soll eine Kommission bis Ende 2018 ein Enddatum für den Kohleausstieg festlegen.